Wir sind auf FB

facebook


Tier vermisst Drucken
Wenden Sie sich bitte frühzeitig an das Tierheim, wenn Ihre Katze zum Beispiel nicht wie gewohnt zum Fressen nach Hause gekommen ist, oder wenn Ihr Hund bei einem Spaziergang »eigene Wege« gegangen ist oder von Fremden mitgenommen wurde.
Telefonisch oder per E-Mail können Sie uns die Daten Ihres Tieres und die Umstände seines Verschwindens mitteilen. Sie hinterlegen bei uns Ihre Adresse und Telefonnummer. Wir informieren Sie sofort, wenn sich Ihr Tier bei uns anfindet.
Es kommt schon manchmal vor, dass sich besorgte Besitzer erst nach ein paar Tagen melden und das Tier schon einige Zeit bei uns ist und wartet.
Wenn Sie Ihr wieder gefundenes Tier bei uns abholen, zahlen Sie für die Dauer der Beherbergung einen Tagessatz (siehe Pension) und erstatten zusätzliche Aufwendungen, z.B. für das Abholen des Tieres von der Feuerwehr oder der Polizeistation.
Nicht immer werden Tiere im Tierheim des Wohnortes abgegeben. Einige Tiere legen doch erhebliche Entfernungen zurück und gelangen so manchmal in weiter entfernte Tierheime. Unter www.DTVN.de bzw. www.SUCH-DEIN-TIER.de finden Sie eine Übersicht der Tierheime und Tierschutzvereine in Ihrer Nähe. Desweiteren finden Sie dort auch eine Datenbank mit allen Tieren, die sich derzeit in den angeschlossenen Tierheimen befinden.