In eigener Sache
Liebe Freunde und Mitglieder,

von Zeit zu Zeit gelangen durch Erbschaften und Legate auch kunstgewerbliches und Kunstgegenstände in den Besitz des Vereins. Um diese zu einem angemessenen Preis veräussern zu können müssen sie jedoch zunächst einmal geschätzt werden. Schätzungen sind aber teuer, und es steht immer zu befürchten, daß der zu erwartende Erlös nicht einmal die Kosten deckt.

Wir suchen daher eine oder mehrere entsprechend sachkundige Personen, die bereit wären, uns in solchen Angelegenheiten kostengünstig zu beraten, um einen möglichst hohen Gewinn zum Nutzen des Tierschutzes zu erzielen. Sollten Sie eine solche Person sein oder eine solche Person kennen, melden Sie sich bitte unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , oder hinterlassen Sie Ihre Rufnummer im Tierheim, wir rufen Sie dann gern zurück!

Der Vorstand des Tierschutz Geesthacht und Umgebung e.V.